In kaum einer anderen deutschen Stadt wird so viel demonstriert, wie in Frankfurt. Das ist seit den späten 1960er Jahren eine Tradition, auf die viele Frankfurter mit Recht stolz sind. Derzeit ist besonders die Klimabewegung Fridays For Future (FFF) aktiv. Neben den freitäglichen Schülerdemonstrationen gibt es vom 20. bis 27. Septemberauf der Nordseite am Main in Höhe der alten Brücke ein FFF-Camp, wo im Rahmen einer „Week For Climate“ verschiedene Aktionen geplant sind. Zum Nachdenken und Tanzen gibt’s auch Musik. Wir freuen uns besonders bei diesem Event dabei zu sein, zumal wir mit unseren Songs auch inhaltich einiges zum Thema Klima und Umwelt beizutragen haben. Los geht’s am Mittwoch den 25. Septmber ab 20:00 auf der FFF Campbühne. Seit dabei und feiert mit! Der Eintritt ist kostenlos.